Foto mit Logo ab 18.10.2018

Foto mit Logo ab 18.10.2018

Dienstag, 26. Mai 2020

Die Petticoats fliegen bald wieder ...

 Update 28.05.2020 
 Wir haben heute die Genehmigung der Gemeinde Nüsttal bekommen, den Trainingsbetrieb wieder aufzunehmen. Das erste Training wird voraussichtlich am 14. Juni starten.
Nähere Infos in Kürze.


Hallo liebe Boogiefreunde!

Wie bereits angekündigt, arbeiten wir an einer Wiederaufnahme des Boogietrainings. Dazu trifft sich der Vereinsvorstand regelmäßig in Webkonferenzen, um die aktuellen Entwicklungen zu besprechen. Außerdem stehen wir in Kontakt mit der Gemeinde Nüsttal, um die Rahmenbedingungen für die Nutzung des BGH Silges zu klären. 

Leider müssen aber auch wir mit den bekannten Einschränkungen ... blabla usw. kennt ihr ja alle ... 😎
Deshalb informieren wir euch an dieser Stelle darüber, wie es bei uns weitergeht.

Sofern wir grünes Licht von der Gemeinde Nüsttal bekommen, könnte unser erstes Training am Sonntag, 14. Juni 2020 starten.

 Trainingskonzept 
Aufgrund der Hygienemaßnahmen wird das Training etwas anders ablaufen als gewohnt:

➤ Zwei (evt. drei) Trainingsgruppen trainieren nacheinander
➤ Max. 8 Paare + Trainerpaar
 ➤ Ein Trainingsprogramm für Alle
Unterscheidung Basic/Fortgeschrittene entfällt
➤ Formationstraining entfällt
➤ Anmeldung für's Training erforderlich


 Hygienekonzept 
Derzeit arbeiten wir an einem Hygienekonzept für unseren Trainingsabend:

➤ Nur wer sich gesund und fit fühlt, kommt zum Training
Schnupfnasen, Hustibären und fiebrige Hitzköpfe bitte zu Hause bleiben ...

➤ Nur Paare, die im gleichen Hausstand leben, dürfen miteinander tanzen
Sorry für die, die nicht zusammenleben, ihr müsst leider noch warten ...

➤ Pro Paar stehen ca. 20m² Tanzfläche zur Verfügung (ca. 4x5m)
Die Tanzfläche sollte möglichst mittig genutzt werden, damit immer genug Abstand zu den benachbarten Paaren eingehalten wird. Der Tanzbereich wird gut sichtbar markiert.


➤ Pro Trainingsgruppe dürfen maximal 8 Tanzpaare plus ein Trainerpaar trainieren

➤ Jeder muss sich in eine Teilnehmerliste eintragen

 Beim Kommen und Gehen sowie in den Tanzpausen sind die Abstandsregeln (1,50m) einzuhalten

➤ Vor Betreten des Saales Hände desinfizieren
Desinfektionsmittel stellen wir im Eingangsbereich zur Verfügung.

➤ Soweit möglich, bereits in Sportbekleidung zum Training kommen
Nur notwendige persönliche Gegenstände wie Handtuch und Getränk mitbringen, alles andere möglichst zu Hause lassen.

➤ Nach Möglichkeit immer lüften (je nach Witterung)

➤ In Hessen besteht bei der Ausübung des Sports keine Mundschutzpflicht
 (Quelle: Hessischer Tanzsportverband. Wer möchte, kann selbstverständlich eine Maske tragen, jedoch sollte darauf geachtet werden, dass der Körper bei höherem Puls genügend Sauerstoff bekommt.)